Posts by fireball8

    Quote

    Original von Mithrandir
    @Fireball: Warum verweigerst Du nicht einfach?


    Ich habe ja nichts gegen den Wehrdienst sondern überhaupt was dagegen zu etwas gezwungen zu werden. Und wenn ich verweigere muss ich auf jeden Fall was machen, so besteht die Chance, dass sie mich nicht brauchen können.

    Quote

    Original von voldemort13
    Ich habe dich nicht angefahren, sorry wenns so rüberkam ;)


    Dann nehme ich selbstverständlich auch alles zurück!


    Quote

    Original von voldemort13
    Eingewachsene Nägel und die Folgen sind auch wirklich nicht schön, aber mit med. Fußpflege etc kann man dem vorbeugen.


    Richtig, aber verhindern lässt sichs leider nicht :(


    Aber naja wennse mich holen werdense schon sehen was sie davon haben^^

    Quote

    Original von voldemort13
    es ist ja nich dein Recht ausgemustert zu werden.


    Dessen bin ich mir durchaus bewusst, aber wenn ich mir anschaue, was für Leute ausgemustert werden frage ich mich ob das nach dem Zufallsprinzip passiert, ungeachtet der jeweiligen Gegebenheiten.


    Quote

    Original von voldemort13
    Nen Krummer Finger, Kurzsichtigkeit, und n verbockter Test... die sind nicht blöd. Die wissen das leute Tests absichtlich verbocken. Wenn Ergebnisse viel zu schlecht sind, sieht man das...


    Also blöd bin ich auch nicht, ich war halt einfach "etwas unaufmerksam" aber übertrieben habe ich es nicht. Ich habe ja mein Ergebnis mitgeteilt bekommen und das war nicht schlecht aber auch bei weitem nicht gut.
    Und wenn ich vom Schularzt vom Sportunterricht befreit werde dann hat das seinen Grund, der macht sowas auch nicht einfach weil er grad lustig ist. Der hat sogar versucht das unter allen Umständen zu verhindern, aber mein gesundheitlicher Zustand ließ das einfach nicht zu (und jeder, der schon einmal eine Nagelbettentzündung hatte weiß wie verflucht weh das tut, und ich bin vieles gewöhnt aber das ist schon eine ganz eigene Liga). Jeden Tag unter Schmerzen in die Schule zu humpeln nur um wenns besser wird am Schulsport teilzunehmen, damits wieder kommt kann ja kein Dauerzustand sein.
    Im Endeffekt habe ich keine Ahnung warum jemand wie ich genommen wird und einer mit einem vor zig Jahren mal angebrochenen kleinen Zeh nicht.


    Außerdem rede ich mir nicht ein ungeeignet zu sein, ich weiß was passiert wenn ich länger laufen muss.
    BTW: Hat das einen besonderen Grund, dass Du mich sofort so anfährst? Oder habe ich das jetzt nur so aufgefasst?

    Quote

    Original von Seyonne
    [SIZE=7](es sollte dir natürlich nichts ausmachen, die nächsten sechs monate bei voller medikamentendröhnung in der geschlossenen psychatrie zu verbringen...)[/SIZE]


    Was in etwa dem entspricht, was mich erwartet, wenn ichs nicht mach.^^


    Naja also Pest oder Cholera, aber immerhin besteht noch eine nicht geringe Chance dass sie mich nicht einziehen. ;)

    Quote

    Original von Mithrandir
    Die Zeiten haben sich geändert, ausmustern lassen [...] ist heute wirklich kein Kunstück mehr.


    Wenn es doch nur so wäre!
    Ich bin (bald war^^) in der Schule vom Sportunterricht befreit, weil ich sobald ich länger laufen muss eine Nagelbettentzündung bekomme bedingt durch Röhrennägel. Deswegen hatte ich auch zig Atteste (unter anderem vom Schularzt) dabei. Eine Brille mit über 5 (bzw weniger als -5, bin kurzsichtig) Dioptrien habe ich auch. Außerdem habe ich mir mal nen Finger gebrochen, der heute deswegen noch krumm und eingeschränkt ist, wenn auch nicht stark. Dann hat der Arzt festgestellt dass ich irgendwie überdehnte Gelenke habe oder sowas in der Art, was irgendwie auch nicht ideal wäre fürn Wehdienst. Hoffentlich liest das keiner aber den Reaktionstest hab ich nachdem eigtl nur Fahrdienst und diverse "Depperldienste" in Frage kommen absichtlich verhaun. Darauf wurde ich auch angesprochen (Antwort meinerseits: "Ja mei ich bin halt müde!"). Dann bei diesem tollen Bogen mit den hyperintelligenten Fragen drauf hab ich ihnen auch was Schönes draufgeschrieben.
    Hat leider alles nichts genutzt obwohl ich an allen Stellen verlauten ließ dass ich nichts dagegen hätte ausgemustert zu werden.
    Ergebnis des Ganzen: Ich komme für Wachdienst (Depperldienst Nummer 1), Versorgung (Munitionskisten schleppen, wunderbar mit meiner Fußgeschichte) und Fahrdienst (WTF wen lassen die alles fahren?!?; siehe Reaktionstest).
    Und die Höhe war ja dass ein Kumpel von mir der Krafttraining macht, tanzt und boxt von vornherein ausgemustert wurde, weil er sich mal den kleinen Zeh angebrochen hat :motz:!

    Miete Dir doch sowas und sowas in der Art.
    Das Gespann kannste sogar selbst fahren, sofern zul. Gg von Sprinter nicht über 3,5t und zul. Gg von Anhänger nicht mehr als Leermasse Sprinter.
    Und das ist bei beiden Abbildungen der Fall ;-).
    Und schlimmer als die meisten Polofahrer (einfach mal als Platzhalter für alle Fahrer kleiner PKW^^) wirste wohl nicht fahren. Die holen immer aus als würden sie nen 40-Tonner fahren (und sehen dabei nicht dass sie schon zur Hälfte auf der anderen Spur fahren) und brauchen eine gesamte zweispurige Fahrbahn für sich und ihr riesen Auto.
    Ich weiß ja nicht aber "mein" (NOCH nicht mein^^) Auto ist um einiges größer und ich schaffs trotzdem platzsparender zu fahren als so manch Minifahrer^^.


    Naja aber jetzt lass ich mich schon wieder über zur Teilnahme am Straßenverkehr unfähige Kleinwagenfahrer aus also brems ich mich mal wieder ein bisschen ein. :pleasured:

    Also man kann auf keinen Fall sagen, Du hättest nichts gemacht ;-).
    Ich persönlich würde mir so eine Arbeit aber nicht auftun, ich arbeite einfach lieber praktisch ^^^^.


    40000 Verse :irre:


    PS: Glückwunsch zum Studienplatz!

    Quote

    Original von Seyonne
    ich hab schon mal adjektivformen in 40000 shakespeare-versen gezählt und ne statistik aufgestellt ;)


    Naja, wenn man sonst keine Hobbies hat :totlach1:.


    Nein nein, noch hab ichs gut, noch kann ich alles "umformulieren" (intelligente Form des Abschreibens^^).
    Und mit praktischem bzw. technisch-handwerklichem Arbeiten hab ich gleich drei Mal kein Problem, weil ich seit ich denken kann meinem Vater bei allerhand technischen Sachen (Heimwerken, Modellbau, Löten etc.) zugeschaut und später fleißig geholfen habe. Man könnte praktisch sagen ich habe zwei rechte Hände ;-).

    Ich muss das ganze ja nur rekonstruieren, ich weiß ja nicht wie das bei euch war, aber wir müssen nur über Sachen schreiben (in Physik mit zusätzlichem praktischen Teil), die bereits geklärt sind.
    So hat einer meiner Kurskameraden eine Modellturbine gebaut und die Funktionsweise erläutert, wieder ein anderer ein Trebuchet, mit dem man eine 1kg schwere Kugel 91m weit schleudern und 25cm tief in der Wiese versenken kann^^.


    Ich musste halt im speziellen verschiedene Bahnformen per Videoanalyse auf ihre Laufzeit hin überprüfen und das Ganze rechnerisch überprüfen (Gott sei Dank, dass es Derive gibt^^).

    Jo, mich gibts auch noch, musste nur Facharbeit schreiben^^.
    Thema: Brachistochronenproblem (Mal schaun wieviele hier fragen, was das ist, ich habe bis jetzt nur eine Person getroffen, die dies nicht tat: Meinen Mathelehrer^^)
    Naja, morgen endlich abgeben und dann erstmal Ruhe bis März. :sleep: