Posts by Claudi

    @Vol und Hades

    Euren letzten Post stimme ich voll und ganz zu, also das was ihr über das Forum und Unterhaltungen und Kontakte knüpfen gesagt hat… das waren damals einfach andere Zeiten. Schade, dass dem so nicht mehr ist. Himmel, wenn ich daran denke, dass man täglich mehrere Stunden im Forum war, und auf irgendwelche Geschichten, Gespräche, Gedichte o.ä. geantwortet hat… manchmal ist man mit dem Lesen/Antworten gar nicht hinterher gekommen… manchmal war es Stress, aber Stress der guten und sehr schönen Art!!!!!!


    Forum abschalten???????????????????????????

    Ich würde es wirklich verstehen, wenn du Vol, es machen würdest…. mein vollsten Respekt dass du es immer noch am Leben erhältst… aber ganz ehrlich…. ich wäre tieftraurig wenn ich es nicht mehr finden würde! Mir würde ein kleines… nein! ein ganz großes Stück Lebenserfahrung/ Lebensfreude fehlen….


    So und nun mal zu Hades… ich finde sein reelles Gesicht um weiten schöner als sein virtuelles!!!!

    Ich glaube auch kaum, dass ihm ein Bart stehen würde, von daher bitte keine Bartwuchsmittel versorgen!!!!! OK, ich gebe ehrlich zu…ich mag keine Bartträger. *g*

    Also Hades, bleib bitte so, wie du jetzt bist!!! Denn genau so bist du richtig!!!


    Und was die allgemeinen Entfernungen angeht um sich zu besuchen… sicherlich sind einige sehr weit weg, Besuch sehr umständlich und zeitaufwendig… z.B. Xani wohnt bei Stuttgart (ca.8-9 Std. Fahrt), er hat es bisher ca. 5mal geschafft mich zu besuchen (davon zwei Überraschungsbesuche ohne Vorankündigung… allerdings schon Jahre her!) Einen Überraschungsbesuch habe ich gemacht, als meine große Tochter vor Jahren noch in Stuttgart gewohnt hat… dann haben wir Überraschungsbesuche sein gelassen (es bringt nix Stundenlang zu fahren, wenn man nicht weiß ob derjenige wirklich zu Hause ist) Mittlerweile machen wir es nur noch mit Vorplanung…. Und ja auch Corona kann dazwischen funken… egal, ein Jahr später waren wir fast alle durchgeimpft, die Inzidenzahlen unter 5 und so konnten wir es nachholen. WUNDERBAR!!!!!!

    Aber dann gibt es auch Menschen die nur einen Katzensprung weit entfernt wohnen… siehe Hades, er wohnt in Dresden… ca 40 km. von mir entfernt… eigentlich keine Entfernung… und trotzdem sieht man sich Jahre nicht…. Obwohl es möglich wäre!

    Ganz ehrlich….vielleicht ist es genau das was verbindet??? Ich denke es ist genau das, weite Entfernung und Zeit verbindet! Menschen die man selten sieht vermisst man mehr und hängt dadurch mehr an ihnen. Oder wie sehrt ihr das????


    @ Hades

    Das heißt aber nicht, dass du Jahre warten mußt um wieder zu kommen, also bis zu meinem 60.sten will ich nicht warten! (himmel, allein schon die Zahl sollte nicht ausgesprochen werden!) Von daher du weiß wo ich wohne, du weißt dass du hast ein Zimmer mit Bett bei mir hast und Züge fahren genug von Dresden durch Demitz mit Halt durch… ergo du bist jederzeit und auch zwischendurch herzlich willkommen!!!!


    So und jetzt habe ich wieder einen halben Roman geschrieben, sorry… aber ich war noch nie ein Mensch weniger Worte… Entschuldigung an die Leser/Nichtleser….. deswegen höre ich jetzt auch auf…

    @ Hades

    Welch seltenes Gesicht sollte ich jetzt eigentlich als erstes schreiben

    aber das wäre gelogen, denn ich habe dein Gesicht gesehen… (warum hast du mir nicht gesagt, dass du geantwortet/gepostet hast?) ^^^^

    Wie froh bin ich, dass ich da nicht zu deinem Zitat:

    „… dass Menschen und ich scheinbar längerfristig nicht zusammen passen…“

    nicht dazu gehöre!!! :kuss2: *knuddel*

    Ich glaube wir passen zusammen :] und bin dir dankbar und immer noch mehr als happy, dass du bei mir warst und wir einige Zeit miteinander verbringen durften. Ich liebe diese Momente und werde sie mein Leben lang nicht vergessen! Irgendwann müssen wir das wiederholen! :prost:


    @ all

    Ich hatte ein wunderbares und unvergessliches Wochenende mit Hades und Xanathar/ Xani und seiner Gattin. Das letzte mal waren sie bei mir 2015 zu meiner Silberhochzeit (davor 2011 zu meinem 40.sten Geburtstag). Jetzt 6 Jahre später nach der Silberhochzeit waren alle drei wieder bei mir zu Besuch (vom 2.7. bis 4.7.) Wie geil ist das denn, dass man liebgewonnene Menschen, die man nur über ein Forum kennengelernt hat, Jahre später immer noch besucht und wiedersieht! Die eigene Familie ist somit um einige liebgewonnenen Menschen reicher geworden, die eigentlich nicht dazugehören… aber uneigentlich irgendwie doch! Man will diese Menschen nie wieder missen! NIE WIEDER !!!!!!!!!!!


    @ Hades und Xanathar

    In diesem Sinne; wir müssen das unbedingt wiederholen! Egal wo, egal wann, egal wie.... aber es muß sein!!!!!

    Danke für euren Besuch, ich liebe euch! :love1::kuss2:*knuddel*

    red_chaos


    auch wenn sich die Kids/Jugend von heute darüber totlacht... ganz ehrlich, ich glaube wir nehmen es gelassen hin (ach ja wir sind nicht mehr die Jüngsten...egal.... es wird ja zum Glück jeder älter :lol:), denn so eine Erfahrung wie wir sie gemacht haben, ist unbezahlbar und unvergessen... und sowas herutzutage noch zu erleben ist eher unwahrscheinlich... solche Ereignisse/Erfahrungen von damals.... also vor zig Jahren :eek:... himmel klingt das erschreckend ... sind einzigartig und haben so manchen Einfluß auf neue Freundschaften, neue Erfahrungen und neue Leidenschaften geprägt. Ich möchte diese Zeit niemals mehr vermissen! Ich bin froh in dieser Zeit jung gewesen zu sein.... :love1:

    Also ich habe mir am 12.04.21 das Spiel über Steam gekauft und ich habe die erste Ebene sogar angefangen zu spielen, leider hatte ich durch die Corona Zeit und Home schooling (Nesthäckchen 9 Jahre, 3.Klasse, Grundschule... und das hat für mich derzeit die absolute Priorität!!!) keine Zeit es in Ruhe mal weiter zu spielen... aber ich habe gemerkt, schon allein in der ersten Etage nach Start, dass ich selbst bei diesem zigten Durchgang wieder alles lesen will (obwohl ich die meisten Antworten noch kenne) und untersuchen/durchsuchen/mitnehmen muß! Und abei weiß ich jetzt schon, dass es Zeit kostet, jedesmal das überfüllte Inventar zu verkaufen und die noch liegengebliebenen Gegenstände doch noch zu holen um noch mehr Geld zu machen! Keine Ahnung, wie lange das dauern wird.... wenn ich jetzt noch nicht mal weiß, wann ich es mal wieder ohne Rücksicht auf andere stundenlan spielen könnte ... wie vor vielen Jahren (2002)... aber es ist ein Ansporn, weil es in den Fingern kribbelt... :)

    voldemort13 und all die anderen ^^^^

    Ja ich erinnere mich auch, alle wollte ihn zumindestenss sehen, den Cheater, und dann villeicht noch versuchen in die Zelle zu kommen, viele haben ihn aber erst gar nicht gefunden... und ich war soooooo happy, dass gerade ich diesen Bug hatte (war auf der CD von Schuh des Manitu). Die CD haben wir uns eigentlich "nur" wegen Schuh des Manitu gekauft, naja und dann war als Zusatz eben dieses Spiel dabei. Und ich dachte, das kannste ja mal versuchen zu spielen (war mein allererstes PC Spiel ever!!! und ich hatte keine Ahnung was mich erwarten würde...) und ich war begeistert! Ich war hin und weg! Und sofort riesengroßer Fan!!!! Bis zu dem Moment, wo ich nicht mehr weitergekommen bin im Spiel, was mich tierisch geärgert hat... und dann bin ich 2002 (seit 2000 hatten wir Internet und es war noch fast Neuland für uns) eher durch Zufall auf das Vorgängerforum gestoßen, und siehe da, ich habe Gleichgesinnte gefunden mit gleichen Fragen und Interessen! Das war damals für mich der absolute Wahnsinn und Leidenschaft pur! Wenn man so eine Geschichte heute jemanden erzählt...ich glaub, der muß denken, wir kommen aus der Steinzeit... :totlach:Aber so war es damals... zumindest für mich... ein Ereigniss dass ich nie vergessen werde! Deswegen verbinde ich mit SoA etwas ganz außergewöhnliches, besonderes und einzigartiges, was im nachhinein so nicht nochmal passiert ist! (das einzige Forum was ich etwas später noch als begeistertes Mitglied besucht hatte war das von Cirrico/Niko... und ebenfalls später im BG Forum war ich nur stiller Mitleser oder habe ein bis zwei Antworten über Xani weiterleiten lassen... ) Aber dieses Forum... "es lebe hoch!", und vorallem die, die es am Leben erhalten... "vielen lieben herzlichen Dank!" :kuss2:

    In Liebe und Dankbarkeit eure Claudi:love1:

    Es ist schon interessant so einen Speedrun zu sehen....:eek:

    .... aber ich glaube wir sind uns alle einig, dass man dass, bei so einem genialen und einzigartigen Spiel nicht wirklich machen sollte...

    ...schon allein ohne Bonnie! Das wäre nichts für mich!:heul:

    Ich wäre eh nicht der Ty für einen Speedrun... himmel ich bin so neugierig und muß alles öffnen und mitnehmen was es gibt! Und das ändert sich nicht mal beim zweiten oder dritten oder x-ten Durchgang.

    Trotzdem super so einen Speedrun zu machen...:Applaus:

    Wir könnten ja auch wieder den Cheater zum Leben erwecken!

    Ich habe es damals... viele Jahre her... durch einen Bug geschafft, in seine Zelle zu kommen!

    *bin einfach durch die geschlossene Zellentür oder Mauer...k.A. ... in die Zelle rein gekommen.*

    Ok, geredet hat er mit mir nicht, aber ich stand dirkt an seinem Bett! Was war das damals für ein Glücksgefühl!!!!!

    *leider kam ich aber dann aus der Zelle nicht mehr heraus, sobald ich sie betreten hatte, also mußte ich einen Spielstand weiter davor neu laden..*


    Ich werde es mehr als vermissen, wenn ich den neuesten Kauf über Steam spielen werde... denn er wird sicherlich nicht mehr dabei sein..

    *schnüf*

    Also, ich habe es vorhins mal gewagt, und das Spiel SoA Anthology, welches ich mir am Montag 12.04.21 über Steam gekauft habe, zu starten.

    Ok, ich mußte mir noch während der Installation das Windows Features - Direkt Play runterladen - ok kein Problem habe ich gemacht, hat auch geklappt... und siehe da, ich konnte das Spiel starten. Wie WUNDERBAR!!!! Wie habe ich diese Musik vermisst! Ich fühlte mich gleich um viele Jahre jünger und um Jahre zurückvesetzt!!!!! Was für ein geiles Gefühl! Was für Emotionen schon allein beim Vorspann dieses Spieles! Ich hatte beinahe Tränen in den Augen! Nun habe ich das Speil gestartet und bin dabei die Ebenen zu erkunden auf der ich geatartet bin.

    Nun eine Frage bevor ich mich komplett ins Spiel stürze:


    Reicht es, wenn ich das Spiel so weiterspiele wie ich es auf Steam gekauft habe?

    Oder muß ich nun zusätzlich doch noch irgendeinen Patch installieren?


    Keine Ahung ob ich hier im richtigen Thread bin, ansonsten korregiert/verschiebt mich mit der Frage.

    LG Claudi

    Mithrandir

    Also wenn ich das richtig gelesen und die Erklärungen von Vol richtig verstanden habe, dann hast du noch 2 Jahre vor dir...richtig?

    Ist noch reichlich Arbeit vor dir.... dafür wünsche ich dir viel Glück und tolle Erfolge!

    Kinderarztpraxen gibt es bei uns in der Gegend sehr wenige... und die wenigen sind total überfüllt/überlastet. Unser Kinderazt der in seiner eigenen Praxis schon meine größte Tochter ab 1990 behandelt hat, hat seine Praxis vor ca. 2 Jahren in den Verbund der "Oberlausitz Kliniken" verlegt. Seither ist es viel schwerer geworden ihn telefonisch zu erreichen! Unser Hauarzt hat es dann geschafft und nach einer Zeckenimpfung für Kinder (9 Jahre, also für unseren Kleinsten) nachgefragt. Und nur durch den Hausarzt (und sein durchkommen am Telefon) konnten wir dann diese Zeckenimpfung über den Hausarzt vollziehen! Traurig aber wahr! Aber ich muß der fairnishalber auch dazu sagen, dass unser Kinderarzt wirklich super ist/war! Ich hätte ihn nie durch einen anderen ersetzt! ich denke: Einmal ein guter Kinderazt- immer ein guter Kinderarzt! Nicht umsonst haben wir drei Kinder von 1990 bis 2012 von ihm behandeln lassen! Und wie bereits an Vol geschrieben, hoffe ich, dass "unser Kinderazt" die letzte J-Untersuchung an unserm Kleinsten/Letzten noch machen wird!

    Kinderärzte sind Mangelware, zumindest in Gegenden wo ich wohne. Von daher mein Respekt, meine Annerkennung und viel Erfolg euch angehenden Kinderärzten!!!!!


    @all

    Es ist Wochendnde... genießt die freien Tage und laßt es euch gut gehen!

    Auch wenn man sich im RL nicht wirklich richtig treffen kann... (es wird auch wieder besser).... so treffen wir uns hier.... und ich geb eine vitruelle Runde an alle aus! PROST!!!!!!! :prost:

    Na dann auch von mir nachträglich


    Alles Gute zum Geburtstag! :hp:


    Yakut58

    also hast du am 14.04. Geburtstag,richtig? Dann kann ich das ja mal in den Geburtstagthread eintragen, dann wird es im nächsten Jahr dann auch angezeigt und du mußt dir eventuell nicht mehr allein gratulieren. :)

    Also mein Download von Steam hat funktioniert, jetzt liegt dass Symbol von "Siege of Avalon Anthology" auf meinem Desktop... mir kribbelt es in den Fingern es aufzumachen, aber das mache ich frühesten (wenn überhaupt) zum WE auf, weil wenn, dann brauche ich auch etwas Zeit es anzufangen zu spielen, und in der Woche ist es etwas schwerer das umzusetzen.


    Ich denke mal, dass ich in dieser Version den Gefangenen im Keller/Zelle leider nicht mehr besuchen kann. Ich konnte damals von der CD aus, dank Bug (ohne Schlüssel oder ähnliches), in die Zelle des Gefangenen im Keller eintreten (durch das geschlossene Gitter hindurch!) und diesen schlafenden Gefangenen sogar berühren (er war gelb markiert), nur leider hat er nicht geantwortet.... ich habe damals sogar Screenshots davon gepostet. Da war ich super stolz darauf, dass ich eine der winigsten/einzigsten war die das machen konnte!!!!

    Dieser Gefangene wird mir ganz bestimmt am meisten fehlen!!!!!!!!!!


    ShaMysteri

    Dich gibt es auch noch???? Na wunderbar...super!!!! :wink:

    voldemort13


    Oh... das ist ein sehr ein langer Weg bis zum Kinderarzt, von daher viel Glück für deinen Abschluß!!!

    Meine mittlere Tocher Jeanny hat 5 Jahre lernen müssen um Erzieherin zu werden- 2 Jahre Sozi (Sozialassisten(in) und 3 Jahre Erzieherin... nach erfolgreichem 10 jährigen Schulbesuch.. heißt auch 5 Jahre ohne eigentliches Entgeld/Lehlingsgeld/Lohn!!! Jeanny hatte Glück, dass das Familieneinkommen zu gering war, von daher hat sie Ausbildungsbafög bekommen, was sie nicht zurückbezahlen musste. In den ersten Jahren war es ca. 200€ und im letzten 5 Jahr ca 420€. Ganz ehrlich, bei diesen Ausbildungsbedingungen brauchen wir uns doch nicht zu wundern, dass es zu wenig Erzieher:innen gibt! Oder?

    Und bei deiner Ausbildung zum Kinderarzt, kein Wunder dass es so wenig junge (Kinder) Ärzte gibt... traurig aber wahr...

    Unser Kinderarzthat hat seit 1990 meine Erstgeborene betreut und betreut heute noch meinen Letztgeborenen von 2012, naja ich hoffe mal, dass er die letzte J-Untersuchung noch machen wird in ca. 5 Jahren!!!! Ich hoffe es, dann sind wir raus mit Kinderärzten, zum Glück!

    Nichts gegen Kinderärzte, aber die Wartezeit im Warteraum mit kranken Kindern ist bei uns extrem... da kommen die Kinder am Ende kranker heim als sie hin sind.

    Zum Glück musste ich außerhalb nie mit meinem Kleinen zum Kinderarzt, im Noramlfall übernimmt ihn unser Hausarzt, was er jetzt zum kleinen Teil schon gemacht hat, wenns z.B. um Zeckenimpfung ging (da erkundigt er sich beim Kinderarzt und impft es dann selbst) oder mal bei einem Gerstenkorn am Auge, da hat der Hausarzt sich auch darum gekümmert und ihn letztendlich, wenn er nicht weiterkommt an einen Augensperzialisten weitergeleitet und alle hat ein gutes Ende gefunden.

    Von daher, was ich sagen will: Super toll das es angehende Kinderärzte gibt! Alles Gute und viel Erfolg! Toll das ihr das macht!!!

    Kinder sind unsere Zukunft... und die brauchen diese Betreuung und eure Hilfe! Danke!!!!!

    So ich habe es gerade eben getan... ich habe mir über Steam SoA gekauft, der Preis ist einfach unschlagbar!

    Nachdem mir Xani vor Jahren einen Account eingerichtet hat (mit einem Passwort das sich kein Mensch merken kann!!!! zum Glück habe ich die mail noch gefunden wo er es mir mitteilt hat.... hat aber ne ganze Weile gebraucht bis ich das gefunden habe..) und dort auch schon mehrere geschenkte Spiele (von Xani und Hades) enthalten sind (die ich leider noch nie geschafft habe zu spielen!) liegt nun hoffentlich ab heute (Download läuft) auch SoA dort!!! Ich muß sagen ich habe über Steam sehr wenig Erfahrung, das ein oder andere Spiel habe ich mal vor Jahren angefangen, z.B. bin ich großer Fan von Final Fantasy, durch meine große Tocheter die es geliebt hat und ich automatisch immer mal wieder mit einbezogen wurde. Ich habe mir einige Teile gekauft und einige geschenkt bekommen, habe es sogar mal angefangen zu spielen, aber dann blieb es leider liegen.

    ABER; wenn SoA die nächsten Minuten auf dem Account liegen sollte, dann weiß ich was ich demnächst nochmal spielen will!!!!


    @ Vol und Mithrandir

    Gleich zwei angehende Kinderäzte ... wie geil ist das denn! Die Kinder der Zukunft können sich freuen... und das meine ich positiv!

    ... ich kann leider mit Patienten für euch nicht mehr dienen... mein letzter (Jean-Luc, 9) hat keine U-Untersuchungen mehr sondern in ca. 5 jahren nur noch die letzte J-Untersuchung.... Und nur zur Info, der war außer den U-Untersuchungen zum Glück nie bei einem Kinderarzt, er war immer gesund und munter, also außer den regulären U-Untersuchungen und dazugehörigen Impfungen (und ja, wir nehmen da jede wahr und auch eine extra wie Zweckeninpfung nehmen wir mit... ja wir sind gelernte DDR Bürger, da ist das normal...) sah/sieht unser Sohn den Kinderartzt gar nicht. Und der ist mehr als erfreut darüber.

    Mal ne Frage an euch beide: Wie lange braucht man um Kinderarzt zu werden? Oder wie lange macht iht das schon? Ja ich weiß das sind zwei Fragen und ja ich habe gelesen Vol steht ja kurz vorm M3. Was heißt das? Bis du dann fertig? Oder wie oder was?

    Olon

    Meine Große Tochter hat ihren Mann während eines Studiums auch übers Internet (wegen Hilfeanfragen) kennengelernt, sich kurz dauaf mit ihm getroffen und schwupp, es hat geschnakselt. Mittlerweile ist sie schon über 5 Jahre verheiratet (ich glaube fast 8 Jahre) ich weiß nicht genau, ich weiß nur, dass sie zu unserer Silberhochzeit mit uns zusammen kirchlich geheiratet hat (also wir als Silberpaar haben das Ehegelübte erneuert und sie als grüne Hochzeit ja gesagt, davor war sie aber schon bestimmt 2 jahre standesamtlich verheiratet).

    Von daher das paßt... ich wünsche dir auch dieses Glück.


    @Vol

    Sorry, anstandsmäßig sollte ich dir auch mein Beileid übermitteln, ist irgendwie untergegangen. Sorry.

    Die Eltern von meinem Mann sind leider schon sehr lange verstorben, von daher hat es uns die letzte Jahre zum Glück nicht betroffen und man übersieht so einen Satz leider zu schnell.... (und zu meinen Eltern habe ich seit 2001 keinen Kontak mehr...ist gewollt ,ist eine andere Geschichte und gehört hier nicht hin).

    Und was Hades angeht, ja der hat sich leider vollkomen aus dem Forum verabschiedet. Iich hatte es vor paar jahren mal versucht ihn kurz hier her zu locken, aber das bekomme selbst ich nicht hin.

    @Vol

    kann ich gut verstehen. Bei uns Alten ist es halt eben so, dass man seine Mailadresse kaum mehr ändert, Telefonnummer eher sehr selten, kann man ja problemlos mitnehmen (zumindest Festnetzt behält man oft ewig, gerade wir, allein schon durch die Firma, ist nämlich dieselbe). Wenn man dann noch die Wohnanschrifft hat, dann ist es noch leicht, den verlorenen Kontak irgendwie wieder zu finden, Aber sonst kann es schwer werden und man kann so manchen leicht verlieren.

    Aber wie schön ist es dagegen, dass man sich in so einem Forum schnell mal wieder finden kann.... was will man mehr.

    @ Olon

    Herzlichen Glückwunsch!

    Na das nennt man doch mal gravierende Veränderung! Alles Gute und Liebe euch Beiden!


    Also bei mir hat sich nichts großartig verändert.

    Bin seit 30 Jahren verheiratet, große Tochter Lydia ist Jahrgang 1990 (selbst verheiratet, keine Kinder, gelernte/studierte PDL), mittlere Tochter Jeanny Jahrgang 1998 (wohnt noch zu Hause und ist seit Sep. 2020 staatl. anerkannte Erzieherin und arbeitet ein Dorf weiter in einer kleinen Kita) und unser Nesthäkchen Jean-Luc ist mittlerweile 9 Jahre und geht in die 3. Klasse.

    Ich bin immer noch Ehefrau, Hausfrau und Mutter und meine bessere Hälfte ist immer noch Fliesenlegermeister in seiner eigenen 1MannGmbH.


    Und falls es wen interessiert, seit dem Forum habe ich drei super tolle und treue Freunde gefunden ... nein ich habe mehr tolle Freunde gefunden.... aber die drei habe ich ins reale Leben mitgenommen. Und mit denen habe ich regelmäßigen Kontakt per Mail oder Anrufe und hin und wieder aller paar Jahre treffe (dieses Jahr ist es wieder in Planung). Das sind Xani, Hades und Gloredhel (Margit aus Wien). Und nicht zu vergessen, auch mit PiroMaster schreiben wir uns zumindest zu allen Feiertagen mal ne WhatsApp oder SMS.


    Habt ihr sonst irgendwelche Kontakte außerhalb des Forums mitgenommen/behalten?


    Edit: sorry, ich schreibe immer gleich soviel, aber ich denke und hoffe mal das kennt ihr noch von mir. :pleasured:

    @ Xani

    Babysitter? Ich? Das meinst du nicht ernst!? *He dafür bin ich doch viiiiiiiiiiiel zu jung!*:totlach:

    Wenn ich das hier so lese, dann könnte man eher meinen wir brauchen hier keinen Babysitter sondern eher paar hübsche junge Altenpfleger(innen)!!!!


    @ Vol

    Angehender Kinderarzt kling echt super, und ja, du wirst ganz sicher ein toller Kinderarzt.

    Und zum Glück gibt’s ja immer noch genug Kinder, also an Arbeit wird es dir sicherlich nicht mangeln.

    Und wenn doch, naja dann müssen wir eben unseren Kindern Kinder einreden und dann kannst du unsere Enkel behandeln.

    *Himmel! Wie schlimm klingt das denn! Wo sind die Jahre geblieben????... vergiss den Satz*-.-


    @ Olon

    Ja wir leben noch, und zu SoA gehört eben eindeutig auch Nostalgie.

    Naja und ich glaube wir Alten gehören mittlerweile zum Inventar. Also paßt das doch irgendwie. ^^^^


    Darkwulf

    Danke für den Kaffee.:kaffee:

    Hallo, Grüße an alle:wink:


    Himmel, was so Newsletter mit Gewinnspiel doch für Auswirkungen und Ausmaße annimmt!

    Wie herrlich ist das nur!!!!

    Da treibt es selbst so alte Mummelgreise :biggrin1: wie mich wieder aus dem Loch… find ich echt klasse!


    *und nein…. Vergessen habe ich euch und das Forum nie! Wie auch, es war für mich der Beginn einer neuen Ära; 1. PC Spiel, 1. und einziges Spieleforum wo ich mich je angemeldet habe und da Mitstreiter/Leidensgenossen und Freunde gefunden. Das alles hat einen tiefen bleibenden Eindruck hinterlassen. Dass alles trage ich in meinem Herzen! Und was man im Herzen trägt, vergisst man nie! Danke an alle, die dies ermöglich haben und es bis heute noch aufrecht erhalten!**knuddel*


    Und nein, Staubwischen brauchen wir hier nicht mehr, bei dem Auflauf der letzten Tage wurde der ganze Staub aufgewirbelt… naja und in der heutigen Zeit mit Nase-Mundschutz brauchen wir uns auch keine Sorgen zu machen, dass wir den alten Staub einatmen müssen.

    Problem wird nur, wenns hier wieder ruhiger wird, dann legt sich der Staub und ist immer noch da :totlach:

    …. hihi genauso wie wir alten Mummelgreise.:biggrin1:


    @ Vol

    Fühle mich mehr als geehrt, dass auch ich nicht vergessen wurde. *knuddel, knutsch*

    Xani aus dem Loch zu holen? Nun ja, ich kann es gern versuchen, aber nichts versprechen.


    @ all

    So ich geb jetzt mal eine Freirunde Getränke auf meine Kosten aus!

    Und für Xani stelle ich mal eine Flasche „Demitzer Granitschädel“ als Lockvogel bereit.

    Mal sehen was er dazu sagt und ob es ihn mal wieder hierher zieht…

    *flüstert…. pssst… und wenn es nicht klappt, dann bekommt er zum Geburtstag dieses Jahr dieses Getränk auch nicht in der Realität…. Ja ich weiß das ist Erpressung, aber das ist mir egal… Flüstermodus aus*


    In diesem Sinne Prost an alle! Schönes Wochenende! Werdet nicht krankt, haltet durch und laßt euch nicht unterkriegen! Dazu ist das Leben einfach viel zu schön!:prost:

    Eure Claudi