Wie funktioniert Magieresistenz

  • Was ich schon immer mal wissen wollte: Wie genau funktionieren die ganzen Magie-bezogenen Resistenzen, also Schutz vor Feuer, Schutz vor Elektrizität... und eben Schutz vor Magie. Ich denke es ist offensichtlich, dass "Schutz vor Feuer" nur vor Feuerbezogenen Schaden schützt, also z.B. vor Feuerball.


    Wie ist das aber mit "Schutz vor Magie"? Es gibt ja keinen Zauber, der direkt Magieschaden macht. Schützt "Schutz vor Magie" dann vor allen Schadensarten? Und schützt es dann genau so gut, wie ein spezieller Schutz oder nur einen Bruchteil davon? Oder konkret: Wenn ich in Frosthelm unterwegs bin - bin ich mit einem Ring der vor Frost schützt genauso gut unterwegs wie mit einem Ring, der vor Magie schützt?

    • Official Post

    Magie ist eine eigene Schadensart. Es gibt ein/zwei Waffen (z.B. Knochenkeule von Lydia) die zusätzlich diesen Schaden anrichten. Außerdem hilft Magieresistenz auch gegen den Lähmenspruch. 100% beudeutet, dass du nicht gelähmt werden kannst. Also im Grunde bringt der Schutz vor Magie Zauber nichts, außer gegen den Lähmenspruch.

    Wo ich bin klappt nichts,...
    aber ich kann ja nicht überall sein.